Close

This is the Schweiz website. Choose another country?

Globe U.S.A. >

Other countries >

Wir pflanzen an Weihnachten für Euch

Wir pflanzen 50.000 Mangrovenbäume in Madagascar

Dieses Weihnachten haben wir einen anderen Ansatz für unser Weihnachtsgesschenk an euch gewählt.

Wir unterstützen Tree-Nation um einen 50.000 Bäume großen Mangrovenwald in Madagascar entstehen zu lassen. Tree-nation arbeitet an weltweiten Aufforstungsprojekten und bietet Einzelpersonen oder Unternehmen die Möglichkeit dies zu fördern um der lokalen Bevölkerung zu helfen und den die CO² Emissionen auszugleichen.

Ihre Arbeit ist transparent, leicht zu verfolgen und gemeinnützig. Unser Projekt in Madagascar wird durch Tree-Nation in Zusammenarbeit mit Eden Projects durchgefürhrt.

Peach wird das Einpflanzen jedes einzelnen der 50.000 Mangrovenbäume finanzieren. Der Vorteil von Tree-Nation ist, das man den Fortschritt verfolgen kann. So können die Anzahl der gepflanzeten Bäume, deren Wachstumsphase und der CO² Beitrag überprüft werden.

Simon Cox, CEO von Peach sagt: " Über die letzten 10 Jahre haben wir massiv dazu beigetragen die CO² Emmission im Bereich der Video Werbung zu reduzieren. Wir sind stolz unseren Beitrag zu leisten und dieses Weihnachten noch etwas mehr zu tun.

Im Oktober 2011 haben wir mit dem unabhängigen Institut für Luftverschmutzungsmessung, CITEPA eine Studie durchgeführt um den positiven Umwelteinfluß der Digitalisierung der Werbespotversendung (davor auf Band) in Frankfreich festzustellen. Im Vergleich zu der physischen Anlieferung von Bändern kann der Emissionsausstoß um 97% CO² reduziert werden.

We are now reaching almost 100% digital deliveries in most countries around the world, and we’re proud to have been at the forefront in making this change happen. Japan is one of the last major markets in the world moving from tape to digital, and we were the first company to digitally deliver a TV commercial in Japan.

Wir haben nun einen fast 100% digitalen Versand weltweit und wir sind stolz diese Entwicklung maßgeblich durchgesetzt und beschleunigt zu haben.

Zurück zu 2019. 

Warum gerade Mangrovenbäume in Madagskar werden sie sich fragen?
Diese Pflanzen sind sehr effizient im filtern von Kohlenstoff und wurden durch Abholzung und Raubbau stark reduziert. Holzkohlenproduktion, Abholzung für die Landwirtschaft, den Hausbau und Feuerrodungen haben diesen Wald stark dezimiert. Aber diese zähen und schnell wachsenden Bäume bekommen eine zweite Chance und wir helfen ihnen beim comeback.

Die Ceriops Tagal -- die gelbe Mangrove-- die wir anpflanzen werden, sind essenziell zum Schutz der Tierwelt in den Mangroven, die Neulandgewinnung und dessen Erhaltung.Innerhalb der nächsten 20 Jahre wird jeder dieser Bäume rund 40kg Kohlenstoff aus der Luft filtern und somit 2.000.000 kg oder 2.000 Tonnen Kohlenstoff reduzieren.

•••

Für weitere Informationen:

  1. A little more info from Tree-Nation
  2. Some research around the threat of deforestation and related activities to Madagascar’s biodiversity
  3. The importance of forests in protecting Madagascar’s wildlife
  4. Mangroves’ role in protecting coastlines and carbon storage
  5. A little more on mangroves’ capacity to store carbon 

12 Dezember 2019